Digitale Kunst @ Sony Center Screen

03.04.2017 bis 30.10.2017

Spektakuläre, internationale digitale Kunst von Eelco Brand, Lorna Mills und Antoine Schmitt runden das Programm der Videowand  im Sony Center am Potsdamer Platz ab. Softwarekunst und 3D-Animationen beeindrucken durch eine eigene Ästhetik, surreale Inhalte und täuschenden Realismus. Die Künstler nutzen die neuen Medien in ihren spezifischen Möglichkeiten.

Digital Art @ Sony Center Screen wird zu folgenden Zeiten präsentiert:

Täglich ab 12:05 Uhr, 16:05 Uhr und 20:05 Uhr    
Eelco Brand            - GR.movi
Antoine Schmitt     - Embush
      
Täglich ab 15:05 Uhr, 17:05 Uhr und 19:05 Uhr
Lorna Mills          - Blue River
Lorna Mills          - Mountain Light/Time
Lorna Mills          - Cosmetic Storm

 

Ausführliche Informationen lesen Sie bitte in der folgenden Pressemitteilung:

final_event_news_dam_03.04.2017.pdf (205.56 KB)

Mehr Infos unter DAM Gallery

Geschichten in Jurten

25.01.2018 bis 28.01.2018

Vom 25.01. bis 28.01.2018 wird das Sony Center am Potsdamer Platz wieder zu einer außergewöhnlichen Lesebühne.  An vier Tagen lesen Autoren in zwei gemütlich-warmen, original mongolischen Jurten aus Holz und Filz Geschichten zum Thema „Gesellschaft im Wandel“. Immer zur vollen Stunde – 30 Minuten lang. Auch in diesem Jahr stehen englische Autoren auf dem Programm und es gibt Lesungen speziell für Schulklassen.

Der Eintritt ist frei.

www.geschichten-in-jurten.de